Blend

ORNELLAIA 2016 Magnum

615.00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: TOB016MG Kategorie: Schlagwörter: ,

ORNELLAIA 2016 Magnum

52% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 21% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot, im Barrique ausgebaut. Excellente Cuvée mit der feinen Würze vollreifer Früchte, in Verbindung mit Akzenten aromatischer Kräuter oder Schokolade; mit einem zarten und seidigen Tannin.

DIE VEGETATIONSPERIODE 2016

Der Winter 2016 war, was zunehmend zur Norm zu werden scheint, von ungewöhnlich warmem Wetter und viel Regen im Februar geprägt.

Die Reben trieben pünktlich in der letzten Märzwoche aus. Der ausreichend durchnässte Boden und das warme Wetter im April unterstützten ein schnelles und normales vegetatives Wachstum.

Gegen Anfang Mai normalisierten sich die Temperaturen und verlangsamten das Wachstum, bevor die Blütephase in der letzten Maiwoche mit trockenem und sonnigem Wetter begann.

Auch die üblichen Stürme während den Augustferien blieben aus, was zu einem Trockenstress in der ersten Hälfte der Erntezeit führte.

Glücklicherweise waren die Temperaturen während der Nacht deutlich kühler, sodass die Reben sich von der Tageshitze erholen konnten.

Die Reifung war gleichmäßig und die Trauben entwickelten ein exzellentes phenolisches Potential und ein ausgeglichenes Verhältnis von Zucker und Säure.

Die Ernte begann am 24. August früh mit den jungen Merlotreben. Mitte September gab es einige Regenschauer, die es ermöglichten, die Ernte unter nahezu perfekten sonnigen, aber mäßig warmen Bedingungen und mit ausreichend Wasser im Boden abzuschließen.

Die Ernte wurde am 12. Oktober mit dem letzten Cabernet Sauvignon und Petit Verdot beendet.

VINIFIKATION UND AUSBAU

Die Trauben wurden von Hand in 15 kg Kisten geerntet und vor und nach dem Entrappen auf dem doppelten Auswahltisch selektiert, und anschließend leicht angequetscht.

Jede Rebsorte und jede Weinbergsparzelle wurde separat vinifiziert. Auf die zwei Wochen lange alkoholische Gärung in Stahltanks bei Temperaturen von 26-30°C folgte eine Maischestandzeit von insgesamt circa 10-15 Tagen.

Die malolaktische Gärung vollzog sich hauptsächlich in Eichenbarriques .

Der Wein reifte circa 18 Monate in Barriques in den temperierten Kellern des Weingutes Ornellaia.

Nach den ersten 12 Monaten wurden die Weine zur Cuvée vermählt und für weitere 6 Monate in Barriques zurück gefüllt. Die Freigabe für den Markt erfolgte nach einer zwölfmonatigen Flaschenreife.

Gewicht 3 kg
Producer

Region

Vintage

Formato

Amazon Country

Italien

Amazon Wine Type

Rotwein

Vol Alcolico

13,5

Appellation

Weinberg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ORNELLAIA 2016 Magnum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …